Menu Close

BESUCH IN LEICHTENSTEIN ANLÄSSLICH DES STAATSFEIERTAGS

Jedes Jahr am 15. August feiert das Fürstentum Liechtenstein seinen Staatsfeiertag, das sogenannte Fürstenfest. Die Mitglieder des St. Georgs-Ordens und die Mitglieder des Slowenisch-Liechtensteinischen Freundschaftsvereins haben auch dieses Jahr an dieser prunkvollen Veranstaltung teilgenommen.

An den Feierlichkeiten auf der Wiese unterhalb der Burg, die sich an einem steilen Hang oberhalb der Stadt Vaduz befindet, haben Mitglieder der Fürstenfamilie, angeführt von Fürst Hans-Adam II und seinem Nachfolger Alois, der einen Großteil der Staatsgeschäfte von seinem Vater übernommen hat, teilgenommen. Natürlich waren auch andere hohe Staatsvertreter, wie der Landtagspräsident Albert Frick, der sich an die Anwesenden wandte, der Regierungschef Adrian Hasler, sowie nicht residierende Botschafter, die jedes Jahr zu den Feierlichkeiten eingeladen sind. Unter ihnen war auch der slowenische Botschafter in der Schweiz, der auch für Liechtenstein zuständig ist, seine Exzellenz Herr Franc Mikša mit seiner Gemahlin. Botschafter Mikša ist ein großer Unterstützer des Slowenisch-Liechtensteinischen Freundschaftsvereins.

          

Somit hatte die slowenische Delegation die Gelegenheit, die höchsten Vertreter der Fürstenfamilie und der Regierung des Fürstentums Liechtenstein zu treffen. Die Mitglieder des St. Georgs-Ordens Komturei Slowenien nahmen der feierlichen Messe in der Hauptstadt Vaduz teil.          

Im Rahmen des Vereins wurde Ende des Monats ein Geschäftsklub bzw. Geschäftsinstitut gegründet, dessen Ziel die Ausweitung der bisherigen Zusammenarbeit auf den Bereich der Wirtschaft ist. Das Geschäftsinstitut wird Geschäftsleute und Unternehmen auf beiden Seiten bei der Kontaktaufnahme unterstützen. Die Eröffnung des Geschäftsinstituts wird Ende August feierlich in Rogaška Slatina verkündet. An den Feierlichkeiten werden auch Prinz Nikolaus von und zu Liechtenstein und seine Gemahlin Margaretha, die aus diesem Anlass Slowenien besuchen werden, teilnehmen.

          

        

Kurze Videoaufzeichnung: Zdravko Perger sorgte für eine prächtige musikalische Untermalung

Die restlichen Bilder finden Sie auf der Facebook-Seite.

X