Menu Close

Picknick und geselliges Beisammensein der Mitgliedern des Vereins am Tag der Staatlichkeit

Am Tag der Staatlichkeit am 25. Juni 2018 nahmen die Ritter, Damen, Dritter des Ritterordens St. Georg, Mitglieder und Freunde der Slowenisch-Liechtensteinischer Freundschaftsverein an einem traditionellen Picknick teil, das bei dem Ritter Marko Gorše in Loška dolina stattfand. Das Picknick hat  um 14.00 Uhr bei TRC Lovrenc (Dolenja vas in Cerknica) begonnen.

Am Sonntagnachmittag, ein Tag vor dem Picknick, das auch dieses Jahr am Tag der Staatlichkeit war, haben Mitglieder und Freunde des Ritterordens von St. Georg und der Verein an der zentralen Staatsfeier teil genommen, die traditionell am Vorabend (24. Juni) des Slowenischen Nationalfeiertages auf dem Kongressplatz in Ljubljana stattfand. Am Donnerstag, den 21. Juni 2018 fand in der Kathedrale von Ljubljana auch die Messe für die Heimat statt. Bei dieser Gelegenheit war sogar das Gebet mit dem Wohlergehen der Heimat verbunden.

Wir haben das Picknick und eine fröhliche Beisammensein auch mit der Sitzung der Slowenischen Ritterprovinz St. Georg kombiniert, der in aktiven und sich verändernden Zeiten lebt, verlangt von jedem seiner Mitglieder eine aufrichtige und mutige Position, um seine bedeutungsvolle Mission nicht nur in der Heimat, sondern auch in der Welt auszuführen. Die Ritter präsentierten offiziell unsere neuen Ritterkandidaten, die bereits bei der nächsten Einordnung, die im September an der slowenischen Küste stattfinden wird, in eine Ritterklasse versetzt werden wollen.

Slowenische patriotische Fahnen flattern während des Staatlichkeitstages, Kongressplatz, Ljubljana.

Brüder Ritter, Schwestern und Dritter der Ritterbruderschaft und des Ordens der St. Georg sind noch entschlossen, ihren Weg zur Zusammenarbeit fortzusetzen und so aktiv wie möglich die kulturelle, historische, soziale und karitative Missionen in der Region und im Heimatland zu fördern und zu bewahren.

Unsere Mitglieder und Freunde waren glücklich, einen Tag frei zu nehmen für eine angenehme Geselligkeit und Entspannung:

Die Mitglieder von St. Georg Orden und der Slowenisch-Liechtensteinischer Freundschaftsverein nahmen an einem traditionellen Picknick am Tag der Staatlichkeit teil (25. Juni), der dieses Jahr beim Ritter Herr Marko Gorše war, dem wir alle für die ausgezeichnete Organisation und Gastfreundschaft danken. Wir sind auch seiner Frau Tanja Farkaš Gorše sehr dankbar, die uns in Rittergeschmack verwöhnt hat.


Ab 12.00 Uhr haben wir uns an der Picknickstelle im inspirierenden Ambiente von TRC Lovrenc (Dolenja vas in Cerknica) und der Burg Snežnik versammelt. Ritter Matjaž Založnik bejubelte uns mit einer goldenen Kopie seiner Publikation Frankolovo im Laufe des Jahrhunderts.

Ritter Andrej Žabjek gab dem Orden eine große Auswahl der Reihe der jüngsten slowenischen Geschichte von 1848 bis 1992. Allen danken wir, dass Sie uns einige Kopien Ihrer Werke angeboten und unsere Ritterbibliothek bereichert haben.

Ein herzliches Dankeschön an die verehrten Gäste aus Liechtenstein, dem Agent des Prinzen Herr Brunhart und seine Gattin, die uns mit einem Besuch beehrt haben.

Wir bedanken uns nochmals herzlich allen unseren Mitgliedern und Freunden, damit wir den 26. Geburtstag unserer Heimat zusammen feiern können. Es gibt einige Fotos von unserem Picknick und fröhlichen Treffen auf Facebook.

Photogallery: facebook link.

 

Im Rahmen des diesjährigen traditionellen Picknicks am Tag der Staatlichkeit besuchten wir das Innere der Burg Snežnik, die eigentlich die wahre Perle des schönen Loška dolina ist..

Am Tag der Staatlichkeit gratulieren wir und wünschen Ihnen ein stolzes und glückliches Fest!

 

 

 

 

 

 

 

 

Lassen Sie uns das ganze Jahr über den patriotischen Geist Sloweniens in uns allen spüren!

 

X